Der Weg von Sengstschmids
AVE REGINA CAELORUM zu seiner KIRCHENSONATE
(1)



Hörmöglichkeit einer Instrumentalfassung (Meditation für Violine und Klavier, op. 19b)


Weiterführende Informationen in Wort und Ton siehe:

Gegenüberstellung der 3 Wiener Zwölftonschulen
Zwölftonmusik
Klangreihenmusik
Klangreihenmusik (Gesamtüberblick)
Zur Einführung in die Klangreihenmusik

Johann Sengstschmid
Werkverzeichnis
Werkeinspielungen im Internet
Verzeichnis der Publikationen (Noten)

Lanolino Musikverlag

Verzeichnis der Noten und Notenzitate


"Ave regina caelorum", op. 19a, von Johann Sengstschmid, Werkeinführung
Meditation für ein Melodieinstrument und ein Akkordinstrument, op. 19b, von Johann Sengstschmid, Werkeinführung

Meditation (2. Satz) aus der Kirchensonate für Violine, Fagott und Klavier, op. 50/2, von Johann Sengstschmid, Werkeinführung

Werkeinführungen (Überblick)

Analyse des "Ave regina caelorum", op. 19a
Kirchensonate für Violine, Fagott und Klavier, op. 50, Werkeinführung

aus dem Theorie-Skriptum: Notenbeispiele, Analyse, Tabellen u.a. (Verzeichnis)

Fachbegriffe (Stichwortverzeichnis)


Zwölftonreihe

Permutation, Rotationsprinzipien
Große Abwandlung

Kleine Abwandlung

Rosette und Rosettenstruktur

Allgemeines zur Klangreihe
Reminiszenztöne
Das Komponieren mit Klangreihen
Oktavversetzter Intervallton
Parallele Klangreihe


Klangreihenmusik: Musik mit neuer "Antriebskraft"

Elemente der Renaissance- und Barockmusik in der Klangreihenmusik
Neue Wege besinnlicher und geistlicher Musik
Neuevangelisierung und Musik


Links


Hinweis: Um Musik hören zu können, vermag man ein entsprechendes Programm kostenlos aus dem Internet herunterzuladen und zu installieren (zum Beispiel www.winamp.com oder www.real.com).