Hurra, wir haben komponiert! (5)

Hauers Zwölftonspieltechnik in Deutschland
Bericht einer dreizehnjährigen Gymnasiastin
Nachwort des Musiklehrers (Lehrplan, Lernzielkontrolle)

------------------


Titelseite, Seite 37 bis 40

Weiterführende Informationen siehe:

Josef Matthias Hauer
Zwölftonspiel
Zwölftonspiel - kreatives Spielen - Klangreihenkomposition

Kreative Musikerziehung nach Josef Matthias Hauer
Anleitung zur Selbstanfertigung eines modernen Tonstückes:
Rekonstruktion des Zwölftonspiels (11.6.1955) von J. M. Hauer

Eine Schulklasse komponierte in Teamarbeit eine Passacaglia für Klavier (mit Notenwiedergabe)
Hörgelegenheit dieser Passacaglia (Schüler-Teamarbeit)
Schulklassen schaffen Zwölftonmusik nach J. M. Hauer
Hauer-Pädagogik in der Schule


Othmar Steinbauer
Othmar Steinbauer: Josef Matthias Hauers Zwölftonspiel

Johann Sengstschmid
Johann Sengstschmid: Schriften und ausgewählte Aufsätze

Fachbegriffe (Stichwortverzeichnis)
Zwölftonreihe

Klangreihenmusik
Zur Einführung in die Klangreihenmusik
Allgemeines zur Klangreihe
Die schematisch nach Dreitongruppen erstellte Klangreihe
Automatische Klangreihen- und Melodiebildung im Überblick

Festlegung von Anfangs- bzw. Schlußakkorden
Individuelle Steuerung der Klangreihenbildung
Kreatives Gestalten einer melodischen Linie

Entwicklung von Figurationsmodellen

Instruktionsmöglichkeit aus erster Hand


Links
Linkregister (öfters gesuchte Links)

zurück zu: Seite 1

zurück zum Verzeichnis der Skriptumblätter

zurück zu:
Klangreihenmusik (Gesamtüberblick)